Firmenspezifischer Unfalladministrationskurs

In Kürze

Der Kurs richtet sich an UnfalladministratorInnen und/oder LohnsachbearbeiterInnen.

Inhalte

  • Unfallversicherung (UVG)/Grundlagen
  • Fallstudie
  • Interne Unfallabklärung
  • Abgrenzungsfragen
  • Koordination
  • Regress
  • Wiedereingliederung
  • UKA Main Features

Vorraussetzungen

Berufserfahrung in Personaladministration bzw. mit Unfall- und Krankenadministration. UKA-Anwenderkenntnisse.

Kosten

Für Kunden der HRM Systems AG mit Suva-Unfallmandat CHF 270.--, sonst CHF 570.-- (Kursunterlagen und Mittagessen inbegriffen) Firmenkurse auf Anfrage.

Annullationskosten

Eine Abmeldung aus einem Kurs ist mit administrativem Aufwand verbunden. Wenn Sie an der Teilnahme verhindert sind, melden Sie sich bitte so frühzeitig wie möglich ab. Bitte beachten Sie folgende Regelung:

Bei einer kurzfristigen Abmeldung, innerhalb von sieben Kalender
Tagen vor Kursbeginn, behalten wir uns vor, pauschal CHF 100.00
zu verrechnen.

Aus organisatorischen Gründen, insbesondere wenn die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, Kurse
zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen.

In solchen Fällen werden wir Sie so früh wie möglich benachrichtigen.

Dauer/Termine

1 Tag von 8.45 bis 16.45 Uhr Mittagessen inbegriffen.

Kursleiter

Andreas Saxer

Anmeldung

Max. 10 Teilnehmende pro Kurs

Telefon: +41 52 269 17 29

Montag bis Freitag:
08:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 17:00 Uhr

sophie.seyssens@hrm-systems.ch